20 x 20 Steampunk-Bild für ein Letter Journal Cover

 Das Format 20 x 2o cm ist eine tolle Größe zum Malen von Bildern, nicht zu klein, nicht zu groß, ein Format, das Spaß macht. Es gibt viele verschiedene Papierblöcke in unterschiedlichen Papierqualitäten in diesem Format. Einer meiner liebsten Papierblöcke in diesem Format ist der guardi artistico Profi-Aquarellblock Torchon. Er hat eine tolle Qualität, beim Aquarellieren entstehen super Verläufe und auch sonst ist er für Mixed Media gut geeignet. Der guardi artistico Profi-Aquarellblock Torchon bringt fantastische Eigenschaft mit und ist damit nicht nur für Aquarell und Mixed Media geeignet, sondern auch für Letter Journal als Cover. Stabilität und Formbeständigkeit, was möchte wir mehr für unsere Bilder und Letter Journal? Das Bild, das ich Dir in der Schritt-für-Schritt-Anleitung zeige, kann sowohl Bild dieser oder ähnlicher Form, als auch Cover sein oder auf Kartenformat umgesetzt werden. Bei mir wird es am Ende ein Cover sein, denn die zweite Letter Journal Runde hier bei Just Stamps startet gerade. Schritt-für-Schritt-Anleitung Wir starten mit der Hintergrundgestaltung. Dafür werden Distress Oxide in Walnut Stain, Fossilized Amber, Cracked Pistazie und Spiced Marmelade eingesetzt. Die Farben werden auf eine Backunterlage (Dauerbackfolie/Melting Sheet) gegeben und mit Waser bestäubt. Die Farbe wird mit dem Papier aufgenommen. Das Papier dafür auf die Unterlage geben und mehrfach abheben. Je nach dem viel Wasser auf die Backunterlage gegeben wurde, verteilt sich die Farbe flächig oder mit kleinen und großen Farbflecken. Der Vorgang wird so oft wiederholt, bis der Hintergrund gefällt. Für das Letter Journal werden 3 Seiten eingefärbt, Vorder- und Rückseite des Covers (guardi artistico Profi-Aquarellblock Torchon) und ein weiteres Blattpapier (guardi Skizzenblock) für die Innenseite, die das Gegenstück der Cover Innenseite vorne und hinten bildet. Das Skizzenpapier wird nur einseitig eingefärbt. Das kann dann z. B. so aussehen. 20 x 20 Steampunk-Bild für ein Letter Journal Cover - Schritt-für-Schritt-Anleitung, Distress Oxide, Stempelpositionieren, kolorieren - Daniela RogallDie Hintergründen gut trocknen lassen, und erst dann daruf weiter arbeiten. Wer nicht warten möchte, kann den Trocknungsprozeß mit dem Heißluftfföhn beschleunigen. Als nächstes werden die Motive, die das Cover bzw. das Bild zieren sollen ausgewählt und ein Stempelpositionierer bereit gelegt. 20 x 20 Steampunk-Bild für ein Letter Journal Cover - Schritt-für-Schritt-Anleitung, Distress Oxide, Stempelpositionieren, kolorieren - Daniela RogallDas Bild soll eine Umrandung mit einem Rohrleitungssystem erhalten. Die jeweiligen Motive werden auf dem Acrylklotz platziert und Reihum auf die Acrylplatte des Stempelpositionierers gestempelt. Die Acrylplatte wird vor dem Abstempeln in den Positionier (rechten Winkel) gelegt und das Motiv egal ob auf dem Acrylklotz oder einem Holz montiert, ebenfalls passgenau in den rechten Winkel gegesetzt. Mit der Acrylplatte wird der Platz für das Motiv ausgewählt, der Positionierer angelegt, die Acrylplatte ohne das Papier und den Positionier zu verschieben entfernt. Das Stempelmotiv einfärben, in den rechten Winkel setzen und abstempeln. 20 x 20 Steampunk-Bild für ein Letter Journal Cover - Schritt-für-Schritt-Anleitung, Distress Oxide, Stempelpositionieren, kolorieren - Daniela RogallMit dem Stempel-Set "Steampunk Freiheit" stempelst und malst Du Dein individuales Rohrleitungssystem. Kombiniert ist das Bild mit Motiven der Stempelplatte "Das Ganze". 20 x 20 Steampunk-Bild für ein Letter Journal Cover - Schritt-für-Schritt-Anleitung, Distress Oxide, Stempelpositionieren, kolorieren - Daniela RogallIm Hintergrund eine kleine Schrift und ein paar Zahnräder mit Distress Oxide Walnut Stain stempeln. Die Zahnräder zart kolorieren. Auch hier werden die Distress Oxide eingesetzt. Einfach mit dem Wassertankpinsel ein wenig Farbe aus dem Kissen abnehmen und die Zahnräder ausmalen. TIPP Ist einmal zu viel Farbe in den Zahnrädern, mit einem sauberen Wassertankpinsel die Oberfläche anfeuchten und die durch die Feuchtigkeit gelöste Farbe mit einem Tuch abnehmen. Das Rohssystem wird mit Farbstiften ausgemalt und bekommt einen rostigen, kupferfarbenden Ton. Im Beispiel werden drei verschiedenen Rotbrauntöne, Schwarz und Weiß der Prismacolor eingesetzt, die in mehreren dünnen Farbschichten übereinander gelegt werden. 20 x 20 Steampunk-Bild für ein Letter Journal Cover - Schritt-für-Schritt-Anleitung, Distress Oxide, Stempelpositionieren, kolorieren - Daniela RogallDie Taschenuhr wirkt noch ein wenig verloren, daher wird ein Motiv im inneren Kreis der Uhr platziert, z. B. eine Windrose. Die Taschenuhr wird dafür auf ein dünnes Schmierpapier oder auch auf Masking Tape gestempelt, der Kreis ausgeschnitten und die fertige Maske über die Uhr gelegt, so dass der Kreis frei ist und die Windrose ins Innere gestempelt werden kann. 20 x 20 Steampunk-Bild für ein Letter Journal Cover - Schritt-für-Schritt-Anleitung, Distress Oxide, Stempelpositionieren, kolorieren - Daniela RogallGestempelt wird mit Distress Oxide Walnut Stain. 20 x 20 Steampunk-Bild für ein Letter Journal Cover - Schritt-für-Schritt-Anleitung, Distress Oxide, Stempelpositionieren, kolorieren - Daniela Rogall TIPP Sollte der Eindruck entstehen, dass der Stempelabdruck zu intensiv ist, können wir die Intensität mindern, in dem wir eine feine Farbschicht mit einem ganz hellen Farbton der Prismacolor, Weiß oder wie im Beispiel ein sehr helles Grün über den Stempelabdruck legen. Zum Schluss wird auf die Seite noch ein Bild oder ein schönes Steampunk-Motiv befestigt und voilá das Bild bzw. die Cover-Seite ist fertig. Für das Letter Journal werden die Seiten vorbereitet und mit einer Fadenheftung mit dem Cover verbunden. 20 x 20 Steampunk-Bild für ein Letter Journal Cover - Schritt-für-Schritt-Anleitung, Distress Oxide, Stempelpositionieren, kolorieren - Daniela Rogall Diese Vorgang in ähnlicher Form wieder holen wir auf der Cover Innen- und Außenseite. 20 x 20 Steampunk-Bild für ein Letter Journal Cover - Schritt-für-Schritt-Anleitung, Distress Oxide, Stempelpositionieren, kolorieren - Daniela RogallDie Rohrabschnitte auf der linken Seite sind Platzhalter für die Teilnehmer und das Feld auf der rechten Seite ist für die Adresse des Eigentümers. Die Namen der Teilnehmer können z. B. mit dem Dymo geschrieben werden. 20 x 20 Steampunk-Bild für ein Letter Journal Cover - Schritt-für-Schritt-Anleitung, Distress Oxide, Stempelpositionieren, kolorieren - Daniela RogallAuf der letzten Seite bleibt Platz für einen Text, einen schöner Spruch oder vielleicht eine Danksagung an die Teilnehmer. Bei Themenbezogenen Journals können Anmerkungen zur Inspiration eingetragen werden etc. Dieser Artikel enthält Links zu Just Stamps sowie Affiliate Links! kleine Da Vinci Schrift, Text 1 Just Stamps - Steampunk - Freiheit - Stempelplatte, umontiertJust Stamps - Steampunk - Das Ganze, Stempelplatte unmontiert

Das Format 20 x 2o cm ist eine tolle Größe zum Malen von Bildern, nicht zu klein, nicht zu groß, ein Format, das Spaß macht. Es gibt viele verschiedene Papierblöcke in unterschiedlichen Papierqualitäten in diesem Format.

Einer meiner liebsten Papierblöcke in diesem Format ist der guardi artistico Profi-Aquarellblock Torchon. Er hat eine tolle Qualität, beim Aquarellieren entstehen super  Verläufe und auch sonst ist er für Mixed Media gut geeignet.

Der guardi artistico Profi-Aquarellblock Torchon bringt fantastische Eigenschaft mit und ist damit nicht nur für Aquarell und Mixed Media geeignet, sondern auch für Letter Journal als Cover. Stabilität und Formbeständigkeit, was möchten wir mehr für unsere Bilder und Letter Journal?

Das Bild, das ich Dir in der Schritt-für-Schritt-Anleitung zeige, kann sowohl Bild dieser oder ähnlicher Form, als auch Cover sein oder auf Kartenformat umgesetzt werden. Bei mir wird es am Ende ein Cover sein, denn die zweite Letter Journal Runde hier bei Just Stamps startet gerade.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Wir starten mit der Hintergrundgestaltung. Dafür werden Distress Oxide in Walnut Stain, Fossilized Amber, Cracked Pistazie und Spiced Marmelade eingesetzt. Die Farben werden auf eine Backunterlage (Dauerbackfolie/Melting Sheet) gegeben und mit Waser bestäubt.

Die Farbe wird mit dem Papier aufgenommen. Das Papier dafür auf die Unterlage geben und mehrfach abheben. Je nach dem viel Wasser auf die Backunterlage gegeben wurde, verteilt sich die Farbe flächig oder mit kleinen und großen Farbflecken. Der Vorgang wird so oft wiederholt, bis der Hintergrund gefällt.

Für das Letter Journal werden 3 Seiten eingefärbt, Vorder- und Rückseite des Covers (guardi artistico Profi-Aquarellblock Torchon) und ein weiteres Blatt (guardi Skizzenblock) für die Innenseite, die das Gegenstück der Cover Innenseite vorne und hinten bildet. Das Skizzenpapier wird nur einseitig eingefärbt.

Das kann dann z. B. so aussehen.

20 x 20 Steampunk-Bild für ein Letter Journal Cover - Schritt-für-Schritt-Anleitung, Distress Oxide, Stempelpositionieren, kolorieren - Daniela RogallDie Hintergründen gut trocknen lassen, und erst dann darauf weiter arbeiten. Wer nicht warten möchte, kann den Trocknungsprozeß mit dem Heißluftfföhn beschleunigen.

Als nächstes werden die Motive, die das Cover bzw. das Bild zieren sollen ausgewählt und ein Stempelpositionierer bereit gelegt.

20 x 20 Steampunk-Bild für ein Letter Journal Cover - Schritt-für-Schritt-Anleitung, Distress Oxide, Stempelpositionieren, kolorieren - Daniela RogallDas Bild soll eine Umrandung mit einem Rohrleitungssystem erhalten. Die jeweiligen Motive werden auf dem Acrylklotz platziert und Reihum auf die Acrylplatte des Stempelpositionierers gestempelt. Die Acrylplatte wird vor dem Abstempeln in den Positionierer (rechten Winkel) gelegt und das Motiv egal ob auf dem Acrylklotz oder einem Holz montiert, ebenfalls passgenau in den rechten Winkel gesetzt. Mit der Acrylplatte wird der Platz für das Motiv ausgewählt, der Positionierer angelegt, die Acrylplatte ohne das Papier und den Positionierer zu verschieben entfernt. Das Stempelmotiv einfärben, in den rechten Winkel setzen und abstempeln.

20 x 20 Steampunk-Bild für ein Letter Journal Cover - Schritt-für-Schritt-Anleitung, Distress Oxide, Stempelpositionieren, kolorieren - Daniela RogallMit dem Stempel-Set „Steampunk Freiheit“ stempelst und malst Du Dein individuelles Rohrleitungssystem. Kombiniert ist das Bild mit Motiven der Stempelplatte „Das Ganze„.

20 x 20 Steampunk-Bild für ein Letter Journal Cover - Schritt-für-Schritt-Anleitung, Distress Oxide, Stempelpositionieren, kolorieren - Daniela RogallIm Hintergrund eine kleine Schrift und ein paar Zahnräder mit Distress Oxide Walnut Stain stempeln. Die Zahnräder zart kolorieren. Auch hier werden die Distress Oxide eingesetzt. Einfach mit dem Wassertankpinsel ein wenig Farbe aus dem Kissen abnehmen und die Zahnräder ausmalen.


TIPP

Ist einmal zu viel Farbe in den Zahnrädern, mit einem sauberen Wassertankpinsel die Oberfläche anfeuchten und die durch die Feuchtigkeit gelöste Farbe mit einem Tuch abnehmen.


Das Rohssystem wird mit Farbstiften ausgemalt und bekommt einen rostiges, kupferfarbenes Aussehen. Im Beispiel werden drei verschiedenen Rotbrauntöne, Schwarz  und Weiß der Prismacolor eingesetzt, die in mehreren dünnen Farbschichten übereinander gelegt werden.

20 x 20 Steampunk-Bild für ein Letter Journal Cover - Schritt-für-Schritt-Anleitung, Distress Oxide, Stempelpositionieren, kolorieren - Daniela RogallDie Taschenuhr wirkt noch ein wenig verloren, daher wird ein Motiv im inneren Kreis der Uhr platziert, z. B. eine Windrose. Die Taschenuhr wird dafür auf ein dünnes Schmierpapier oder auch auf Masking Tape gestempelt, der Kreis ausgeschnitten und die fertige Maske über die Uhr gelegt, so dass der Kreis frei ist und die Windrose ins Innere gestempelt werden kann.

20 x 20 Steampunk-Bild für ein Letter Journal Cover - Schritt-für-Schritt-Anleitung, Distress Oxide, Stempelpositionieren, kolorieren - Daniela RogallGestempelt wird mit Distress Oxide Walnut Stain.

20 x 20 Steampunk-Bild für ein Letter Journal Cover - Schritt-für-Schritt-Anleitung, Distress Oxide, Stempelpositionieren, kolorieren - Daniela Rogall


TIPP

Sollte der Eindruck entstehen, dass der Stempelabdruck zu intensiv ist, können wir die Intensität mindern, in dem wir eine feine Farbschicht mit einem ganz hellen Farbton der Prismacolor, Weiß oder wie im Beispiel ein sehr helles Grün über den Stempelabdruck legen.

 


Zum Schluss wird auf die Seite noch ein Bild oder ein schönes Steampunk-Motiv befestigt und voilá das Bild bzw. die Cover-Seite ist fertig.

Für das Letter Journal werden die Seiten vorbereitet und mit einer Fadenheftung mit dem Cover verbunden.

20 x 20 Steampunk-Bild für ein Letter Journal Cover - Schritt-für-Schritt-Anleitung, Distress Oxide, Stempelpositionieren, kolorieren - Daniela Rogall

Diesen Vorgang in ähnlicher Form wiederholen wir auf der Cover Innen- und Außenseite.

20 x 20 Steampunk-Bild für ein Letter Journal Cover - Schritt-für-Schritt-Anleitung, Distress Oxide, Stempelpositionieren, kolorieren - Daniela RogallDie Rohrabschnitte auf der linken Seite sind Platzhalter für die Teilnehmer und das Feld auf der rechten Seite ist für die Adresse des Eigentümers.

Die Namen der Teilnehmer können z. B. mit dem Dymo geschrieben werden.

20 x 20 Steampunk-Bild für ein Letter Journal Cover - Schritt-für-Schritt-Anleitung, Distress Oxide, Stempelpositionieren, kolorieren - Daniela RogallAuf der letzten Seite bleibt Platz für einen Text, einen schönen Spruch oder vielleicht eine Danksagung an die Teilnehmer. Bei Themenbezogenen Journals können Anmerkungen zur Inspiration eingetragen werden etc.

Hast Du die Distress Oxide und die Prismacolor auch schon für Dich entdeckt? Hast Du Fragen zu diesen oder anderen Materialien?

Ich freue mich auf Deine Antworten und schicke

liebe Grüße aus Berlin
Deine
Daniela Rogall - Künstlerin, Herausgeberin des Magazins Just Stamps - einfach stempeln - http://danielarogall.de

 

 

 

Challenge: Moo Mania, Sandee & Amelie’s Steampunk Challenge


 

Dieser Artikel enthält Links zu Just Stamps sowie Affiliate Links!

kleine Da Vinci Schrift, Text 1  Just Stamps - Steampunk - Freiheit - Stempelplatte, umontiertJust Stamps - Steampunk - Das Ganze, Stempelplatte unmontiert

Dieser Beitrag wurde unter Step by Step, Techniken, Werkzeuge abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Kommentare zu 20 x 20 Steampunk-Bild für ein Letter Journal Cover

  1. Rosie sagt:

    wow, Dani, die Cover sind absolut fantastisch.

    Vielen Dank für’s Teilen bei MOO MANIA & MORE

    • Hallo Rosie,
      ich danke Dir ganz herzlich. Auch wenn ich nicht immer dabei bin, liebe ich die Herausforderung anderer Challenge-Blogs und es ist jedes Mal eine Freude dabei zu sein.
      Bis bald
      Dani

  2. Wow ich bin begeistert! Das ist ja WUNDERSCHÖN geworden! Vielen Dank für’s Zeigen bei MOO MANIA & MORE liebe Dani!
    Liebe Grüße
    Susi

  3. Angela sagt:

    Fabulous! Love it xXx

  4. Rika sagt:

    Das sieht super aus!

  5. Toll, liebe Daniela!

    Sieht nicht nur genial aus, sondern auch die Anleitung ist großartig! Danke fürs Teilen!
    Und lieben Dank auch fürs Mitspielen bei uns auf SanDee&amelie’s Steampunk Challenges!

    Claudia x

    • Vielen Dank Claudia, es war längst Mal wieder an der Zeit bei Euch mit zu machen. Irgendwie ist immer etwas dazwischen gekommen. Ich hoffe das es wieder öfter klappt.
      Bis bald
      Dani

Kommentar verfassen