TMTA – Challenge Time, wöchentliche Herausforderung – Portraits malen & stempeln

Seit vielen Jahren gibt es Think Monday, Think ATC & more (TMTA) mit wöchentlichen Herausforderungen, immer Montags auf dem persönlichen Blog von Daniela Rogall. Die Themen umfassten die verschiedensten Bereiche. Mal ging es um einen Begriff, Tiere, Sprüche oder um Materialien und Techniken, und auch 2020 geht es mit ein paar Änderungen weiter.

2020 beziehen sich die wöchentlichen Herausforderung auf ein übergeordnetes Thema, auf das Thema Portrait. Jede Woche wird mit den gleichen Materialien in der gleichen Technik ein Portrait gemalt und gestempelt.

Wenn Du noch mehr über den wöchentlichen Challenge Think Monday, Think ATC & more und erfahren möchtest und Dich aktiv einbringen kannst, dann lies hier nach.

Pssst, ich verrate Dir schon mal, welches Stempelmotiv für den Portrait Challenge eingesetzt wird.

Das erste gestempelte Portrait entsteht mit diesem Motiv.

Stampington & Co., Holzstempel - Leonardo

Motivstempel “Leonardo”, Stampington & Company

Du bist auf der Suche nach Ideen und Möglichkeiten deinen Stempelmotiv zu individualisieren, dann schau regelmäßig, jeden Montag bei Daniela Rogall vorbei.

Ein Beispiel für den morgigen Challenge mit dem Motivstempel “Leonardo”, Stampington & Company, und wie unterschiedlich ein Motiv aussehen kann, zeigt dieses Beispiel.

Aquarell Stempeln mit Distress und Tinte

Mehr zur Entstehung, kannst Du hier nachlesen:
Wasserspielereien

Schau morgen vorbei und mach mit bei TMTA.

2020 wird ein spannendes kreatives Jahr mit vielen Projekten. Den Anfang machen die Live Workshops in der dmsg Landesverband Berlin.

Hast Du Dich schon angemeldet?

Und schon bald kommen auch Online Workshops dazu.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Vielen Dank für Deinen Kommentar! Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, stimmst Du zu, dass ich Deine Daten speichere, um Missbrauch zu verhindern. Gespeichert werden von Dir: Name, Email Adresse, Website, der Inhalt des Kommentars. Der Website-Link ist für alle, die diesen Blog besuchen durch die Bereitstellung der Kommentarfunktion zu sehen. Die Löschung kann jederzeit bei mir beantragt werden. Unter Datenschutz findest Du weitere Infos, wo und wie Deine Daten gespeichert werden.